3D/4D Ultraschall

Frau Christine Beerli besitzt jahrelange Erfahrung im 3D/4D Ultraschall. Mit viel Geduld und Können gelingt es ihr, Ihnen wunderschöne Bilder und bewegende Einblicke ihres Kindes bereits in der Schwangerschaft zu ermöglichen und als Erinnerung mit nach Hause zu nehmen.


3D Ultraschall ist aus medizinischer Sicht nur bei speziellen Fragestellungen nötig und wird dann im Rahmen der Ultraschallsprechstunde durchgeführt, beispielsweise beim Verdacht auf körperliche Besonderheiten, wie zum Beispiel eine Lippenspalte.

 

Ausserhalb der Ultraschallsprechstunde bieten wir Ihnen die Möglichkeit 3D Bilder oder 4D Aufnahmen (bewegliche 3 dimensionale Bilder) von ihrem Kind machen zu lassen.

Mit diesem speziellen Ultraschall lassen sich schöne Bilder, zum Beispiel des Gesichtes, aber auch Bewegungen, Mimik und das Aussehen räumlich darstellen.

Diese Aufnahmen dauern etwa 30-45 Minuten und werden Ihnen auf einem USB-Stick abgespeichert.

Wie gut die Aufnahmen werden ist abhängig von der Schwangerschaftswoche (idealerweise in der 24-28 Woche), der Fruchtwassermenge und der Lage ihres Kindes.

Diese Aufnahmen dienen nicht zum Beurteilen der Entwicklung oder Erkennen von Fehbildungen und werden deshalb auch nicht von der Krankenkasse übernommen.

Kosten:

130.- für Schwangere der Praxis für Sie

140.- für Schwangere aus anderen Praxen

Termine werden gerne über die Praxis für Sie vergeben.

Zur Zeit werden keine 3D/4D Ultraschalle durchgeführt!